• Location: Switzerland, Zürich
  • Date Posted: 4th Jan, 2020
  • Reference: CH0401
SAP Entwickler/in (m/w/d) für den Standort Zürich



Mein Kunde ist ein innovatives Energieunternehmen, welches zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen SAP Entwickler/in (m/w/d) für den Standort Zürich sucht, der im Bereich der Digitalisierung IT-Lösungen entwickelt und dies in den Alltag des Teams und des Umfelds integriert.



* Standort: Zürich
* Startdatum: Ab sofort oder nach Absprache
* Anstellungsart: Festanstellung mit 80-100 % Pensum
* Reisetätigkeit: Keine Reisetätigkeit



Aufgabenbereich:

* Sie arbeiten eng mit den Business Analysten der spezifischen Fachabteilungen zusammen und unterstützen die Umsetzung des digitalen Transformationsvorhaben
* Umsetzung von e-Commerce-Projekten (technisches Lösungskonzept, Umsetzung, Testing und Einführung
* Applikationen und technische Schnittstellen programmieren, anpassen, optimieren und dokumentieren
* Mitarbeit im Bereich Online-Services und modernen webbasierten User Interfaces



Ihr Profil:

* Erfahrung in der SAP Entwicklung: ABAP OO, OData, DDIC, Webdynpro, BSP, Fiori, SAPUI5, SAP Gateway, WebServices und HTML
* SOA - Serviceorientierte Architektur neu- und weiterentwickeln
* Erfahrung im Energievorsorger-Bereich von Vorteil
* Kenntnisse in S/4 HANA DB von Vorteil
* Einen Abschluss (FH oder Uni) in Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichsbare Ausbildung
* Sprachen: Deutsch und Englisch fließend



Sie erkennen sich wieder? Gerne können wir uns telefonisch über die Details austauschen.

Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Layal Rahal
Recruitment Consultant
ERP
Frank Recruitment Group GmbH

Direkt: +49 221 6508 9549 (ext 9549)
Email: l.rahal@washingtonfrank.com
Web: www.washingtonfrank.com
Anschrift: 5th Floor, Cologne Dominium, Tunisstraße 19-23, 50667 Cologne, Deutschland.
Geschäftsführer: James Lloyd-Townshend, Nigel O'Donoghue



Washington Frank ist der weltweit führende Anbieter von ERP Lösungen. Durch den hohen Spezialisierungsgrad ist es uns gelungen ein einzigartiges Netzwerk von rund 500.000 ERP-Spezialisten aufzubauen.